#60 Picton – Kaikoura

Vorletzter Tag des Roadtrips, ein bisschen Wehmut klingt da schon mit, vor allem da wir die nun vor uns liegende Strecke schon kannten. Aber sobald man genauer darüber nachdenkt, freut man sich doch. Ja wir kannten die Strecke schon, aber wir fanden sie auch wunderschön und so konnten wir uns in Picton erneut freuen entlang des Pazifischen Ozeans gen Süden zu fahren. Es ging also über Blenheim und die von Weinbau geprägte Marlborough Region bis zur Mündung des WAIMA RIVERS. Wow, wie schon vor vier Wochen waren wir auch diesmal wieder überwältigt vom Anblick des Pazifiks. Vor allem der erste Eindruck nach dem Überqueren der letzten Bergkuppe ist einfach atemberaubend. Scheinbar endlos windet sich der Highway No.1 immer entlang der Küste. Die Ausläufer der Südalpen auf der einen, das felsige Ufer des Pazifiks auf der anderen Seite – Klasse! Und dann gibt es natürlich auch noch den OHAU WATERFALL, unter welchem wir bei unserem ersten Halt unzählige Seebär-Babys beim Spielen beobachten konnten. Heute war dieser jedoch aufgrund der Aufzucht und der dadurch agressiven Männchen gesperrt – zumindestens sagte es ein Hinweisschild aus – und so ging es nach einer kurzen Pause auch direkt weiter. Allerdings ließen wir es uns nicht nehmen die süßen Fellträger vom Parkplatz aus zu beobachten wie sie scheinbar über die Wellen surften.

20151218_120606

Unser nächster Halt war zugleich auch schon das Ziel unserer heutigen Fahrt – KAIKOURA. Hatten wir uns bei unserem ersten Besuch noch gegen eine Whale-Watch-Tour entschieden, kamen wir nach zahlreichen Berichten und Bildern anderer Backpacker diesmal nicht mehr um eine Buchung für den nächsten Tag herum. Morgens sollte es losgehen, sodass wir anschließend auch noch bis Christchurch würden fahren können. Heute beließen wir es bei einem kleinen Spaziergang durch den Ort und einem Abstecher zum Strand, ehe es uns zum KAIKOURA TOP 10 HOLIDAY PARK verschlug. Tolle Aussicht auf das nahegelegene Gebirge! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s