Warum wir noch einmal nach Neuseeland reisen

Seit unserer Rückkehr aus Neuseeland sind nicht einmal drei Jahre vergangen und doch zieht es uns nun wieder ins Land der langen weißen Wolke. Bereits während des Durchsehens der zahlreichen Bilder, Videos und Souvenirs bekamen wir wieder Fernweh und spätestens nachdem auch alle Verwandten und Freunde, denen wir selbige vorführten, ebenfalls begannen von Neuseeland zu schwärmen, stand für uns fest, dass wir erneut nach Neuseeland reisen würden.

Im Campervan, von Auckland nach Christchurch, über Coromandel, Wellington und die Westcoast der Südinsel, genau wie beim letzten Mal… oder auch nicht!

Ein Grund warum wir nochmal nach Neuseeland reisen ist, dass es trotz der langen Reisezeit und den vielen entdeckten Orten 2015 ein paar leere Flecken auf der Landkarte gibt, welche wir unbedingt noch sehen möchten. Und so wird es diesmal eine Mischung aus einigen wenigen bereits bekannten Orten und einer Vielzahl an neuen Stränden, Seen, Bergen, Vulkanen, Wanderwegen, Straßen, Ausblicken und Erfahrungen.

4 Personen – 2 Camper – 4000 km – 26 Tage Roadtrip – 2 Inseln – 1 Land – AOTEAROA

Und sollte das noch nicht reichen, hier noch einmal 92 weitere Gründe wiederzukommen:

Was wir an Neuseeland lieben

3 Gedanken zu “Warum wir noch einmal nach Neuseeland reisen

  1. hallo, eine tolle seite hast du. 😊
    es macht sehr viel spaß die beiträge zu lesen.
wir sind gerade frisch als blogger und kastenwagenausbauer eingestiegen und berichten von den fortschritten beim ausbau, bis hin zu den zielen, die wir besuchen und aktivitäten, die wir unternehmen.
wir würden uns sehr freuen, wenn du uns auch folgen würdest. 😉
gerne können natürlich auch alle anderen reisehungrigen, campingfreunde und ausbaubegeisterte vorbei schauen und uns folgen:
    http://die2nomaden.wordpress.com
    wir würden uns sehr freuen. 😊
    die 2 nomaden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s